Cellco Wärmedämmlehm

Wir sind Partner der Firma ,  für Wärmeschutz aus natürlichen Baustoffen für Fachwerkbauten

 

Home

Tadelakt

Lehmbau

Formteile

Naturfarben

Fenster & Türen

Wärmedämmlehm

Kontakt

FÖJ

 

CELLCO®-Wärmedämmlehm ist ein bauaufsichtlich zugelassener Dämmstoff, bestehend aus natürlichen Rohstoffen wie Kork, Kieselgur, Stroh und Lehm.

CELLCO® wurde Mitte der 80er Jahre im Rahmen der Fachwerkforschung des Bundes und des Landes Niedersachsen von Firma HAACKE - mit ihrer 125jährigen Firmengeschichte einer der ältesten Isoliermittelhersteller - speziell für die innere Wärmedämmung von historischen Fachwerkaußenwänden entwickelt.

Die praktische Bewährung wurde nach fast 20 Jahren Einsatz im Jahre 2004 durch wissenschaftliche Gutachten bestätigt. Neueste Prüfungen der Wärmeleitfähigkeit durch die Materialprüfanstalt der TU Hannover sowie der hydrothermischen Werte durch die Technische Universität Dresden liegen vor.

CELLCO®-Wärmedämmlehm zeichnet sich besonders durch seine diffusionsoffene und hoch kapillar leitfähige Eigenschaft aus. Durch Einstampfen des plastisch gelieferten Wärmedämmlehmes wird ein homogener Wandaufbau ohne Lufteinschlüsse erzeugt.

Projekte_Storchenhaus.jpg Verarbeitung_einschütten.jpg Verarbeitung_einstampfen.jpg
Verarbeitung_vorkneten2.jpg Verarbeitung_Schalung.jpg Verarbeitung_fertig.jpg
  Big Bag.jpg